Rauch, Neo (20. und 21. Jahrhundert)

Rjin van, Rembrandt (17. Jahrhundert)
10. August 2017
Raffaello Santi, Rafael da Urbino (15. und 16. Jahrhundert)
11. August 2017

Neo Rauch ist ein deutscher Maler und Hochschullehrer.

Internationale Anerkennung. Seine Malerei initiiert die Tendenz, erneut zu erzählender figurativer Malerei zurückzu kehren. Diese Richtung wird als Neue Leipziger Schule bezeichnet.

Stil: magischer Realismus, bei Rauch mit Einfluss von Surrealismus, sozialistischem Realismus, Pop Art, Comic.

weitere Details:
https://de.wikipedia.org/wiki/Neo_Rauch

//]]>